EVENSONG

DONNERSTAG, 4. OKTOBER 2018, 18:00 UHR

FRAU UTE HAMMANN

Referentin

HEINZ SPECKER

Orgel

 

BERÜHRUNGEN IN CHRISTLICHER LITERATUR

 

 

 

«Heilung durch Berührung»

 


Ute Hammann stammt aus Essen, Deutschland. Nach ihrem Studium an den Hochschulen Essen und Bonn (Schwerpunkt Musik, Germanistik) und den beiden Staatsexamen als Lehrerin durchläuft sie in Hamburg eine dreijährige Ausbildung zur Schauspielerin.

In den folgenden Jahren übernimmt sie Engagements  an Theatern in Deutschland: Hamburg und Münster, dann in der Schweiz: Baden, Zürich und Winterthur. Heute lebt sie in Zürich und arbeitet regelmässig als Sprecherin beim Schweizer Fernsehen und in der SBS, Schweizerische Bibliothek für Blinde, Seh- und Lesebehinderte.

Ehrenamtlich engagiert sich Frau Hammann seit vielen Jahren in der Kirchgemeinde ihres Wohnortes und ist verantwortlich für die musikalischen Anlässe der Neumünster Kirche.

 

«Berührungen sind im Leben jedes Menschen existenziell wichtig – sie setzen im Körper Erstaunliches in Gang. Berührungsreize können zu starken neurologischen Veränderungen führen, das Gehirn in einen anderen physiologischen Zustand versetzen. Nicht verwunderlich also, dass Berührungen auch in der Lage sind, Heilung zu bewirken.» Ute Hammann

 

 

Heinz Specker ist in Biel geboren, dort und teilweise auch in der Ostschweiz aufgewachsen. Er studierte Orgel an den Musikhochschulen Winterthur und Toulouse bei Rudolf Meyer und Xavier Darasse, und Musiktheorie an der Musikhochschule Zürich bei Hans-Ulrich Lehmann. Zahlreiche Meisterkurse und Seminare, u.a. bei Marie-Claire Alain, T. Koopman, B. Lagacé, sowie Studien in Musikwissenschaft an der Universität Zürich vervollständigen seine Ausbildung.

Heute ist er Organist von St. Anton in Zürich und Leiter und Dozent der Schule für Musiktheorie Zürich SMZ, einer Ausbildungsstelle für die Schweizerische Akademie für Musikpädagogik, an welcher er akkreditierter Dozent und Prüfungsexperte ist.

 

 

Musik heute:

 

Jean Langlais        Postlude dans le Style Ancien

1907 – 1991         Pièce Dorien

                                 Adoration

 

 


Nächster Evensong:

Berührungen in christlicher Literatur

Donnerstag 8. November 2018 18:00

Abt Urban OSB Einsiedeln

Musik: Heinz Specker, Orgel